Aktuelles zu CoVid-19

Das müssen Sie beachten

Hier finden Sie die laufenden Vorkehrungen und Maßnahmen seitens der österreichischen Bundesregierung.
Wir aktualisieren diese Regelmäßig (gültig ab 01.07.2021).


Anreise / Check-In

Gäste müssen neben der üblichen Registrierung folgendes Vorweisen (für Personen ab 12 Jahren gültig):

  • ein gültiges negatives Testergebnis, nicht älter als:
    PCR-Test 72 h, Antigentest 48 h, Selbsttest mit digitaler Lösung 24 h
    Testpflicht für Kinder ab 12 Jahren
    oder
  • schriftliche Bestätigung einer Corona Genesung
    (ärztliches Attest, bis 6 Monate nach Krankheit)
    oder
  • Corona Impfzertifikat (ab 22 Tage nach der Erstimpfung gültig, bis zu 1 Jahr)

  • 2 Tage vor Anreise erhalten Sie von uns eine "Gute-Reise-Mail" mit einem Link zum Online-Check-In.
    Um den Check-In vor Ort zu vereinfachen, bitten wir Sie dieses Online-Formular bereits zu Hause auszufüllen.


Ein negatives Testergebnis muss während der gesamten Dauer Ihres Urlaubs bei uns vorliegen
(nicht bei genesenen oder geimpften Personen) :

  • Dafür bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit der Durchführung eines
    kontrollierten Selbsttests im Hotel, welchen Sie von uns kostenlos erhalten. (Gültigkeit: 24 Std.)

  • Außerdem bietet Ihnen Zell am See die beste Infrastruktur im Bereich Covid-Testungen.
    So können Sie einen Antigen-Schnelltest im Testzentrum von Zell am See gratis in Anspruch nehmen (Gültig: 48 Std.

  • Im Tauernklinikum Zell am See haben Sie die Möglichkeit an der Drive-In Station der an einem hochmodernen Automaten im Foyer eine PCR-Testung zu machen (eigenes Labor).
    Für Gäste der Region gibt es dafür eine spezielle Ermäßigung,  sodass die Kosten für den PCR-Test bei ca.  € 45,- liegen.


Während Ihres Aufenthaltes

Gelten in öffentlichen Hotelbereichen folgende Regeln:

  • 1 Meter Mindestabstand zu anderen Reisegruppen und fremden Personen

  • Der Personenlift darf nur im Reise- bzw. Familienverband benutzt werden


Im Restaurant, Speisesaal und an der Bar gilt:

  • Keine Konsumation von Speisen und Getränken in unmittelbarer Nähe der Ausgabestelle

  • max. 8 Personen (zzgl. minderjährige Kinder) pro Tisch - im Innenbereich

  • max. 16 Personen (zzgl. minderjährige Kinder) pro Tisch - im Außenbereich

  • Selbstbedienung und Buffets sind unter Berücksichtigung hygienische Vorkehrungen zulässig


Regeln für den Wellness-Bereich:

  • Unsere Wellness-Alm ist für Sie geöffnet. Es gibt keine Einschränkungen hierfür.
    Jedoch bitten wir Sie, sich vorab an der Rezeption anzumelden .


Infos zu Freizeitaktivitäten in der Region:

  • Wir bitten Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz für Sie und Ihre Kinder mitzubringen, da dieser bei Aktivitäten außer Haus (Benützung der Gondel, öffentliche Verkehrsmittel, bei Ausflügen, in Lebensmittelgeschäften, Apotheken und beim Arzt) benötigt wird. 

  • Sicher Urlauben in der Region Zell am See - Kaprun

  • Spezielle Information der Bergbahnen Schmittenhöhe & Kitzsteinhorn


Abreise / Rückkehr

Deutschland verschärft die Coronavirus Einreiseverordnung ab 1. August 2021:

Die deutsche Bundesregierung hat die allgemeine Testpflicht für Reisende,
die nach Deutschland zurückkehren, offiziell beschlossen.
Die neue Verordnung legt fest, dass Einreisende ab 12 Jahren, die nicht geimpft oder genesen sind,
ab Sonntag, 01.08.2021 einen aktuellen negativen COVID19- Test vorlegen müssen.

>> Weitere Infos dazu finden Sie hier